Co-Op Marketing: Steigern Sie die Wirkung Ihrer Destinationsmarketing-Strategien mit Sojern

Arbeiten Sie mit Sojern zusammen, um das Koop-Marketing zu vereinfachen.

|
May 2, 2023

Destinationsvermarkter haben nach Möglichkeiten gesucht, Marketinggelder effektiv auszugeben und die Besucherzahlen an ihr bestimmtes Ziel zu lenken. Durch eine Partnerschaft zwischen Organisationen für Hotels, Attraktionen und Destinationsmarketing (DMOs) können sich Marketer zusammenschließen, um Gelder und Botschaften zu bündeln und so ideale Reisende zu gewinnen.

Vorteile der Verwendung eines Co-Op-Marketingprogramms

EIN Koop-Marketingprogramm, auch bekannt als Co-Marketing, bietet Hotels, Attraktionen und DMOs die Möglichkeit, Marketingbudgets und Marketingbotschaften zu bündeln, um die Besucherzahlen eines Reiseziels zu steigern und Buchungen direkt an wichtige Partner weiterzuleiten.

Co-op-Marketing bringt mehrere Reiseunternehmen zusammen, um gemeinsam mehr Wirkung zu erzielen, anstatt individuell für ihr eigenes Unternehmen zu vermarkten. Eine Genossenschaft könnte ein regionales Reiseziel, eine Stadt innerhalb des Reiseziels sowie Hotel- und Attraktionspartner umfassen. In der gängigsten Version einer Marketingkooperation wäre die Organisation, die für die Förderung der Wirtschaftstätigkeit an diesem Reiseziel verantwortlich ist, Gastgeber.

Die Teilnahme an Koop-Marketingkampagnen bietet Ihnen und Ihren Tourismuspartnern mehrere Vorteile:

  • Mit einem flexiblen Marketingprogramm können Sie den Bedürfnissen aller Beteiligten gerecht werden.
  • Sie können Ihre Marketingbemühungen problemlos skalieren.
  • Sie können Effizienz steigern, indem Sie knappe Ressourcen bündeln, um eine maximale Wirkung zu erzielen.
  • Sie können den Aufwand verringern, indem Sie die Abrechnungs- und Berichtsprobleme minimieren.
  • Sie können Skaleneffekte nutzen, um bessere Werbepreise zu erzielen.
  • Sie können experimentieren und neue Marketingformate oder Kanäle ausprobieren, die Sie in der Vergangenheit möglicherweise nicht genutzt haben.

Verwenden Sie einen Marketingkooperationsfonds, um konsistente, kontinuierliche und ständig verfügbare Mehrkanal-Kampagnen zu erstellen, damit Ihre Region, Ihr Land oder Ihre Stadt von den Vorteilen einer erhöhten Online-Sichtbarkeit profitieren können.

Warum Co-Op Ihre Multichannel-Kampagnen effektiver macht

Erstellen Mehrkanal-Marketingkampagnen ist eine für beide Seiten vorteilhafte Möglichkeit, das Beste aus Ihrem Koop-Fonds herauszuholen. Mehrkanal-Kampagnen helfen Hotels und Attraktionen Direktbuchungen ankurbeln, Reiseziele finden ideale Reisende und alle Parteien, um das Beste aus ihrem Budget herauszuholen. Durch die Erstellung von Inhalten auf allen Kanälen, einschließlich Muttersprache, Video, Display, Videoüberwachung und mehr, erreichen Sie die Reichweite an mehreren Touchpoints und steigern die Bekanntheit Ihrer Marke.

Eine traditionelle Marketingkooperation besteht aus Offline-Marketingtaktiken wie Printwerbung, Rundfunk, Direktwerbung und mehr. Nehmen Sie nun dieses traditionelle Konzept und fügen Sie es der digitalen Welt hinzu. Angesichts der ständig wachsenden Liste von Kanälen, Formaten und Taktiken sind Marketingkampagnen viel komplexer und können ein wichtiger Motor der Wirtschaftstätigkeit sein. Multichannel-Marketingkampagnen können das Beste aus Marketinginvestitionen herausholen und die Ergebnisse steigern — und das muss nicht kompliziert sein. Wenn Sie eine Marketingkooperation mit Sojern betreiben, helfen wir Ihnen dabei, Ihren Partnern ohne großen Aufwand einen Mehrwert zu bieten. Wir bieten Funktionen wie die Möglichkeit, die Abrechnung nach Belieben des Gastgebers und der Partner aufzuteilen, die Finanzierung durch die Regierung abzugleichen und aggregierte Berichte über die wirtschaftlichen Auswirkungen für alle Teilnehmer.

Wir glauben, dass Kanäle dank der Multichannel-Kampagnen von Sojern besser zusammenarbeiten. Wir erfassen Nutzer vor, während und nach der Suche, um sie zu Ihrem Ziel und Ihren Partnern zu führen. Ein möglicher Weg könnte so aussehen:

  • Wir inspirieren potenzielle Reisende in ihrer Entdeckungsphase, indem wir ihnen eine Display-Anzeige zeigen.
  • Dann schalten wir Werbeanzeigen auf Facebook und werben für diese potenziellen Reisenden, um sicherzustellen, dass Sie bei der Suche und Planung stets im Auge behalten.
  • Wenn sie bereit sind, beauftragen wir sie, über Suchmaschinenmarketing Maßnahmen auf Ihrer Website zu ergreifen.

Zwar ist die Reise jedes potenziellen Reisenden einzigartig, und solche Wege ermöglichen es uns, ihn einzubeziehen und ihn während seines gesamten Traum- und Planungsprozesses zu begleiten.

Die Zukunft des Co-Op Marketings ist ein Datenkonsortium

Sojern hat daran gearbeitet, eine weitere große Herausforderung für DMOs zu lösen — sehr begrenzte Kundendaten und fehlende Einblicke in ihre wertvollsten potenziellen Besucher. Sojern sah eine Gelegenheit für DMOs und ihre Stakeholder, Kundendaten (Erstanbieter) zu bündeln, um maßgeschneiderte Zielgruppen aufzubauen, Marktkenntnisse auszutauschen und die wirtschaftliche Wirkung des digitalen Marketings zu steigern. Dies ist der nächste große Schritt für kooperatives Marketing, und Sojern steht an vorderster Front, wenn es darum geht, diese Innovation zum Leben zu erwecken.

Um zu erfahren, wie Sie Ihren Kooperationspartnern ohne Probleme einen Mehrwert bieten können, wenden Sie sich an unsere Experten für Reisemarketing heute.

Mehr Artikel
Das könnte Sie interessieren

Become a Marketing Mixmaster: How To Get The Most Out of Each Marketing Channel

Unlock the full potential of your marketing efforts with our guide on mastering the marketing mix.

Read More

Lassen Sie uns sprechen

Wir sind bereit, Ihnen dabei zu helfen, das Rätselraten in Ihrem digitalen Marketing zu erleichtern. Kontaktieren Sie uns, um die intelligenteste Marketingplattform der Reisebranche zu nutzen.