Ergebnisse des Berichts 2020 über Reisewerbung in Nordamerika

Nutzen Sie die Vorteile neuer Technologien zur Wachstumssteigerung in 2020.

|
February 11, 2020

Nordamerika ist ein führendes Unternehmen, wenn es um Werbung geht, und Reisen sind keine Ausnahme. In Stand der Branche: Der Bericht 2020 über Reisewerbung in Nordamerika du wirst entdecken:

  • Welche digitalen Marketingkanäle beeinflussen Reisende auf dem Weg zum Kauf
  • Wie die Werbeausgaben kanalübergreifend nach Branche, Region und Größe des Werbetreibenden aufgeteilt werden
  • Wie sich Daten und Absichtssignale in Echtzeit auf die Strategien von Reisevermarktern auswirken
  • Neue Technologien, die die Art und Weise verbessern könnten, wie Reisemarketer mit ihrem Publikum in Kontakt treten

Reisemarketer können diese nutzen, um sich mit ihrer Konkurrenz zu vergleichen, Erkenntnisse anderer Marken in der Branche zu nutzen, Budgets effektiver zuzuweisen und den sich entwickelnden Trends immer einen Schritt voraus zu sein. Hier sind einige unserer wichtigsten Ergebnisse:

Marketer reagieren auf den Always-On-Reisenden

Marketer gaben an, dass die wichtigsten Vorteile eines Always-On-Ansatzes folgende sind Ich werde keinen Moment verpassen, wenn ein Reisender anfängt, seine nächste Reise zu planen und zu recherchieren. (44%), Ich kann mein digitales Marketing kontinuierlich testen, lernen und genauer optimieren (41%) und Ich sehe einen kontinuierlichen Überblick über die Leistung, Monat für Monat, Jahr für Jahr (41%). Reisemarken sind sehr daran interessiert, Always-On-Kampagnen in saisonale Kampagnen und Werbeaktionen zu integrieren, um ihre Marketingstrategien zu verbessern. Sie wissen, dass ihnen dieser Ansatz bessere Einblicke in die Verbraucher bietet, die sie dann zur Feinabstimmung ihrer Techniken nutzen könnten. Für Reisemarketer ist es von entscheidender Bedeutung, einen Always-On-Ansatz zu verfolgen, um ihre Marke erfolgreich zu nutzen. Die Strategie erhöht nicht nur die Kundenbindung, sondern baut auch langfristige Beziehungen zu aktuellen Verbrauchern und Interessenten auf.

Eine Always-On-Strategie ermöglicht es Ihnen, Reisende in dem Moment zu erreichen, in dem sie anfangen, von ihrer nächsten Reise zu träumen. Indem Sie das verwenden, was Sie über ihre Reiseabsicht wissen, können Sie sie mit relevanteren Botschaften ansprechen, während sie die Optionen einschränken. Es ist nicht nur wahrscheinlicher, dass sie sich für Sie entscheiden, wenn es um die Buchung geht, sondern wenn Sie saisonale Kampagnen durchführen, ist der Reisende bereits auf Ihre Marke aufmerksam und Sie werden ein fester Bestandteil seiner Überlegungen sein.

Neue Technologien werden 2020 ein enormes Wachstum verzeichnen

Zu sagen, dass sich die Reisebranche weiterentwickelt, wäre eine grobe Untertreibung. Die Reisebranche ist eine der am schnellsten wachsenden und sich am schnellsten verändernden Branchen, und es gibt eine Menge Potenzial für Reisemarketer, dieses Wachstum zu nutzen, um ihre Geschäftsziele zu erreichen. Durch die Nutzung neuer Technologien wie interaktiver Videos, maschinell erlernter und automatisierter Zielgruppenentwicklung und Chatbots sind die Möglichkeiten der Marketingfachleute endlos. - Noreen Henry, Finanzchefin, Sojern.

Mit Blick auf die Zukunft planen Reisemarketer, innerhalb der nächsten fünf Jahre interaktive Videos (50%), maschinelles Lernen (44%) und Messaging-Apps oder SMS (41%) einzusetzen. Interaktive Videos könnten im Vergleich zum Vorjahr den größten Anstieg verzeichnen, da sie den Marketingstrategien sowohl in den sozialen Medien als auch im CTV ein dynamisches Element verleihen und so die Kundeninteraktion und die Kundenbindung für die Marke verbessern.

Reisemarketer verlagern ihr Budget auf CTV

Derzeit werden 11% der Videowerbebudgets für 2020 CTV zugewiesen. Reisemarketer haben festgestellt, dass es ein äußerst effektiver Kanal ist, um ihr Publikum zu erreichen und anzusprechen. Zu den Hauptmotivationen gehören: Zuschauer auf mehreren Streaming-Geräten, Apps oder Kanälen ansprechen (65%), granulares Targeting (36%) und einfache Produktion professioneller Videoinhalte ohne hohe Kosten (34%).

„Die Verbraucher passen sich viel schneller an als wir als Branche und neigen dazu, unseren Mix aus bezahlten Medien im Laufe der Zeit zu ändern. Zum Beispiel sollten Sie 2020 fortschrittliches Fernsehen anbieten, je nachdem, wo die Verbraucher ihre Zeit verbringen. Wenn Sie sich die Anzahl der Personen ansehen, die das Kabel durchtrennen, und die Anpassung der OTT-Geräte, macht das nur Sinn. Dieses Nachdenken über den Zusammenhang zwischen der Akzeptanz neuer Medien durch die Verbraucher in Bezug auf bezahlte Ausgaben ist eine Trommel, die ich in diesem Jahr geschlagen habe. Mit anderen Worten, das Verbraucherverhalten sollte darauf ausgerichtet sein, wie Sie Ihren Medienmix im Jahresvergleich ändern und wie Sie Ihre Botschaft anpassen, um Ihre Zielgruppe auf relevante Weise zu erreichen.“ - Jessica Schultz, Senior Vice President für Medienstrategie, MMGY.

Für Einblicke in effektive digitale Kanäle, Werbeausgaben, die Auswirkungen von Daten und Absichtssignalen in Echtzeit auf Strategien sowie neue Technologien und Trends in der Region Laden Sie den vollständigen Bericht herunter.

Mehr Artikel
Das könnte Sie interessieren

Become a Marketing Mixmaster: How To Get The Most Out of Each Marketing Channel

Unlock the full potential of your marketing efforts with our guide on mastering the marketing mix.

Read More

Hoteliers im Wandel: Anpassung an die Entwicklung der Metasuche von Google und die neuen DMA-Vorschriften

Entdecken Sie Strategien für die Metasuchentwicklung von Google und die DMA-Vorschriften.

Read More

Lassen Sie uns sprechen

Wir sind bereit, Ihnen dabei zu helfen, das Rätselraten in Ihrem digitalen Marketing zu erleichtern. Kontaktieren Sie uns, um die intelligenteste Marketingplattform der Reisebranche zu nutzen.