Mehr Buchungen auf der Website Ihrer Attraktion

Tipps, um es Ihren Kunden einfach zu machen, bei Ihnen zu buchen.

|
January 3, 2020

Der richtige Inhalt und das richtige Website-Erlebnis sorgen für Online-Buchungen für Attraktionen. Wenn die Buchung zu schwierig oder zu verwirrend ist, die Ladezeiten langsam sind oder Sie keine Buchungsmaschine haben, werden Sie keine Buchungen sehen. Der Aufbau einer Website, die einfach zu navigieren, ansprechend und informativ ist, ist der beste Weg, um Online-Buchungen zu fördern. Aber wie können Attraktionen ohne ein großes Marketingbudget oder ein großes Tech-Team die Zeit, das Geld und die Ressourcen zur Verfügung stellen, um sicherzustellen, dass das Website-Erlebnis reibungslos und benutzerfreundlich ist? Wir haben einige Tipps, um es Ihren Kunden so einfach wie möglich zu machen, bei Ihnen zu recherchieren und zu buchen.

Machen Sie es fesselnd

Verwenden Sie Bilder und Videos, um tausend Worte zu sagen. Menschen scannen in der Regel Websites und verlassen sich auf Bilder, um die Geschichte zu erzählen. Beschränken Sie sich also auf ein Minimum an Wörtern. Verwenden Sie Beschriftungen, Aufzählungszeichen und kurze Absätze in Kombination mit hochauflösenden Bildern, die das Beste zeigen, was Ihre Attraktion zu bieten hat. Leerraum ist nett; zu viel Verkehr kann überwältigend sein. Stellen Sie einen Profi ein! Ein Schnappschuss auf Ihrer Point-and-Shoot-Kamera oder Ihrem Smartphone sieht nicht so gut aus wie professionelle Aufnahmen. Diese Aufnahmen können einem Reisenden helfen, sich das Erlebnis vorzustellen. Videos sind eine äußerst ansprechende Methode, um einen Zuschauer zum Denken zu bringen: „Ich möchte dabei sein“. Auch hier ist die Einstellung eines Experten der richtige Weg.

Videoinhalte sind ein hervorragendes Marketinginstrument, um Kunden in das Erlebnis einzubeziehen. Reisende möchten wissen, dass sie ein unvergessliches Erlebnis erleben werden, und Videos sind die beste Möglichkeit, ihnen einen „kleinen Einblick“ zu geben, während sie nach Inspiration für ihre nächste Reise suchen oder nach Aktivitäten suchen, die sie vor Ort unternehmen können. Es handelt sich um eine Technik, bei der vor dem Kauf ausprobiert wird und, wenn sie richtig angewendet wird, zu mehr Online-Buchungen führen kann.

Machen Sie es informativ

Schreiben Sie überzeugende Texte, die Fragen beantworten und Ihre Geschichte erzählen. Ihre Tourbeschreibungen, Überschriften und Absätze enthalten alle Schlüsselwörter, die die Leute dazu ermutigen, Ihre Website zu besuchen und die Informationen zu geben, die sie benötigen. Die meisten Kunden buchen nicht beim ersten Besuch Ihrer Website — sie suchen nach Informationen, die ihnen bei der Entscheidung helfen, was zu tun ist. Stellen Sie sicher, dass es einfach ist, Antworten auf Ihre am häufigsten gestellten Fragen zu finden. Sie sind sich nicht sicher, welche das sind? Fragen Sie Ihr Team, welche Fragen es häufig hört, persönlich oder am Telefon, und bauen Sie Ihre Inhalte darauf ab.

Erwägen Sie gegebenenfalls eine Seite mit häufig gestellten Fragen (FAQ). Wenn Sie eine abenteuerliche Tour oder Aktivität planen, sollten Sie bei der Beantwortung von Sicherheitsfragen gewissenhaft sein, um potenzielle Kunden zu beruhigen. Bauen Sie Vertrauen auf, bevor Ihre Kunden ankommen, und sparen Sie Zeit, die Sie für die Beantwortung dieser Fragen aufwenden würden. Verwenden Sie aussagekräftige und umsetzbare Überschriften und halten Sie den Text kurz und bündig. Stichpunkte sind eine großartige Möglichkeit, Ihre Botschaft zu vermitteln und bieten die Möglichkeit, zu überfliegen. Bleiben Sie bei Ihrer Markenstimme und halten Sie sie gesprächig — denken Sie daran, dass Ihr Kunde Spaß haben will! Seien Sie kreativ in Ihren Beschreibungen.

Viele Reisende sind neugierig auf Ihre Geschichte. Nutzen Sie eine Seite „Über uns“. Teilen Sie Ihre Mission, Ihre Werte und das, was Ihre Attraktion anstrebt, mit. Lassen Sie Reisende wissen, was Sie auszeichnet. Beweisen Sie es! In den meisten Fällen werden Sie Ihre Kunden nicht beim ersten Besuch Ihrer Website für sich gewinnen. Bevor eine Buchung erfolgt, können mehrere Interaktionen stattfinden.

Verwende „Social Proof“ oder Beweise von Drittanbietern, um zu zeigen, dass deine Erfahrung die beste ist. Menschen vertrauen Menschen. Positive Bewertungen, Testimonials, Auszeichnungen, Links zu Ihren Social-Media-Seiten, um die Kundenbindung zu präsentieren, Logos von Partnerschaften oder positive Erwähnungen können dazu beitragen, die Besucherzahl zu steigern. Sorgen Sie dafür, dass Ihre sozialen Symbole leicht zu finden sind, damit Reisende Ihren Inhalten folgen und sie in ihren Newsfeeds teilen können. Posten Sie häufig, teilen Sie Fotos, veranstalten Sie Wettbewerbe und bieten Sie Rabatte an, um mehr Kundenbindung zu fördern.

Machen Sie es einfach zu navigieren

Machen Sie es einfach, direkt auf Ihrer Website zu buchen. Denken Sie an ein großartiges Buchungserlebnis — wie bei Amazon — wie viele Klicks sind nötig, um etwas zu kaufen? Die Leute sind an ein einfaches Checkout-Erlebnis gewöhnt und verlassen Sie für jemand anderen, wenn sie es nicht bekommen. Sagen Sie Ihren Besuchern, was sie als Nächstes tun sollen, und führen Sie sie durch den Buchungstrichter. Stellen Sie sicher, dass Ihre Call-to-Action (CTA) -Schaltfläche auch ohne Scrollen gefunden werden kann. Der Button sollte nicht dieselbe Farbe wie dein Hintergrund haben, lass es auffallen.

Ist es einfach, auf Ihrem Handy „Fingerbuchungen“ vorzunehmen? Als Verbraucher wissen Sie, wie eine gute Erfahrung aussieht. Testen Sie sie also auf Ihrer eigenen mobilen Website. Verwenden Sie ein starkes Verb, um dem Besucher mitzuteilen, welche Aktion er ergreift: buchen, abonnieren, lernen, beitreten, herunterladen, reservieren. Beschränken Sie dazu die Anzahl der erforderlichen Felder. Fragen Sie nur, was Sie wissen müssen, wie Name und E-Mail-Adresse. Wenn die Buchung abgeschlossen ist, senden Sie eine automatische Bestätigung, um den Besuchern die Gewissheit zu geben, dass die Buchung erfolgreich war. Je mehr Buchungen Sie auf Ihrer Website erhalten, desto weniger Provisionen zahlen Sie an OTAs, Partner und Wiederverkäufer.

Benötigen Sie Hilfe, um mehr qualifizierte Leads auf Ihre Website zu lenken? Kontaktiere uns heute.

Mehr Artikel
Das könnte Sie interessieren

Loud and Proud: Create Inclusive and Authentic Travel Experiences for LGBTQ+ Travelers

Learn how to create safe, inclusive environments for LGBTQ+ travelers.

Read More

Become a Marketing Mixmaster: How To Get The Most Out of Each Marketing Channel

Unlock the full potential of your marketing efforts with our guide on mastering the marketing mix.

Read More

Lassen Sie uns sprechen

Wir sind bereit, Ihnen dabei zu helfen, das Rätselraten in Ihrem digitalen Marketing zu erleichtern. Kontaktieren Sie uns, um die intelligenteste Marketingplattform der Reisebranche zu nutzen.