Play
Play
Play

Begrenzte Budgets, Ungewissheit im Zusammenhang mit regionalen Lockdowns und das sich ständig ändernde Verhalten der Reisenden bedeuten, dass Flexibilität bei der Planung für 2021 von entscheidender Bedeutung ist. Angesichts der Tatsache, dass die Reisebranche erste Anzeichen einer Erholung zu erkennen beginnt, stellt sich die Frage, was Reiseziele tun können, um die zukünftige Nachfrage effektiv anzukurbeln und aufrechtzuerhalten? Celine Chaussegros, Geschäftsführerin von Sojern für Europa, wird die neuesten Daten zu europäischen Reisetrends durchgehen und dabei die Auswirkungen der Impfstoffentwicklungen auf Suchanfragen und Buchungen hervorheben. Sie freut sich auf die Erkenntnisse für 2021. Zusammen mit Celine werden Eduardo Santander, CEO der Europäischen Reisekommission, und Alessandra Priante, Europadirektorin der UNWTO, über eine nachhaltige Zukunft für Reisen in Europa diskutieren. Wie immer eröffnen wir die Veranstaltung mit einer Live-Fragerunde, in der die Teilnehmer den Experten ihre Fragen stellen können.

Webinar-Sprecher

Celine Chaussegros

Celine Chaussegros

Geschäftsführer, Europa

See Bio
Dr. Eduardo Santander

Dr. Eduardo Santander

European Travel Commission

CEO der Europäischen Reisekommission (ETC)

See Bio

Mehr Auf Abruf Webinare

Wir sind stolz darauf, Vordenker im digitalen Reisemarketing zu sein und die Branche mit den neuesten Trends und Erkenntnissen zu versorgen.

Upcoming Webinar

Neue Studie: Wie Hotels heute First-Party-Daten nutzen, um ihren Umsatz zu steigern und engere Beziehungen aufzubauen

Sojern, Benchmark Research Partners und Wyndham berichten, wie Hoteliers auf der ganzen Welt First-Party-Daten verwenden und welche Ergebnisse sie sehen.

Watch Webinar
Upcoming Webinar

Wie Hoteliers Daten in erfolgreiche Direktbuchungen verwandeln können: Eine britische und britische Perspektive

Tauchen Sie ein in diese UKI-Reisetrends und erfahren Sie, wie Sie Daten verwenden, um eine Direktbuchungsmarketingstrategie zu aktivieren

Watch Webinar
Upcoming Webinar

Sojern und Google präsentieren: Maximierung der Direktbuchungsleistung mit Sojern und Google Hotel Ads

Sojern und Google erklären, wie Direktbuchungen bis 2023 erfolgreich sein können, wobei der Schwerpunkt auf der Verwendung von cookie-sicheren Kanälen wie SEM und Metasuche liegt.

Watch Webinar
Webinar für Europa, Lateinamerika und Nordamerika
Calendar
Clock
Webinar für den asiatisch-pazifischen Raum, den Nahen Osten und Afrika
Calendar
Clock
Calendar

Eine nachhaltige Zukunft für Reisen in Europa — was wir 2020 gelernt haben

Begrenzte Budgets, Ungewissheit im Zusammenhang mit regionalen Lockdowns und das sich ständig ändernde Verhalten der Reisenden bedeuten, dass Flexibilität bei der Planung für 2021 von entscheidender Bedeutung ist. Angesichts der Tatsache, dass die Reisebranche erste Anzeichen einer Erholung zu erkennen beginnt, stellt sich die Frage, was Reiseziele tun können, um die zukünftige Nachfrage effektiv anzukurbeln und aufrechtzuerhalten? Celine Chaussegros, Geschäftsführerin von Sojern für Europa, wird die neuesten Daten zu europäischen Reisetrends durchgehen und dabei die Auswirkungen der Impfstoffentwicklungen auf Suchanfragen und Buchungen hervorheben. Sie freut sich auf die Erkenntnisse für 2021. Zusammen mit Celine werden Eduardo Santander, CEO der Europäischen Reisekommission, und Alessandra Priante, Europadirektorin der UNWTO, über eine nachhaltige Zukunft für Reisen in Europa diskutieren. Wie immer eröffnen wir die Veranstaltung mit einer Live-Fragerunde, in der die Teilnehmer den Experten ihre Fragen stellen können.

00
Tage
00
Stunden
00
Min
00
Sec

Webinar-Sprecher

Celine Chaussegros

Geschäftsführer, Europa

Céline Chaussegros ist Sojerns Geschäftsführerin für Europa. Sie leitet multikulturelle Teams in London, Dublin, Paris und auf Märkten und beaufsichtigt alle europäischen Handelsaktivitäten und Werbeaktivitäten in Hotels, Attraktionen, Fluggesellschaften und Reisezielen. Mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in den Bereichen Online-Reisen und Hotelvertrieb kann Céline auf eine beispiellose Geschichte in der Unterstützung von Hoteliers und der europäischen Reisebranche zurückblicken. Vor ihrer Tätigkeit bei Sojern hatte Celine Positionen bei Orbitz Worldwide, OPODO und Hotels.com inne. Als echte Europaexpertin hat sie einen Doppelmaster in angewandten europäischen Sprachen — sie spricht vier Sprachen — und Tourismusmanagement, nachdem sie in Deutschland und dann in Belgien studiert und gelebt hat, wo sie ihre Karriere bei der Deutschen Zentrale für Tourismus begann.

Dr. Eduardo Santander

CEO der Europäischen Reisekommission (ETC)

Eduardo Santander ist Geschäftsführer und CEO der European Travel Commission (ETC). Seine Rolle konzentriert sich darauf, den Wert des Tourismus für die Länder Europas durch Zusammenarbeit beim Austausch bewährter Verfahren, Marktinformationen und Werbung zu steigern. Eduardo verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Tourismusmarketing, Markenentwicklung, Unternehmensberatung, Interessenvertretung und öffentliche Angelegenheiten, die er in verschiedenen privaten Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen aus dem Tourismus- und Gastgewerbesektor gesammelt hat.