Ein tiefer Einblick in Metasuchmarketing

Erfassen Sie Reisende auf dem gesamten Weg zum Kauf mit der Metasuche.

|
May 12, 2021

Eine starke Multichannel-Marketingstrategie ist wichtig, um Reisende auf dem gesamten Weg zum Kauf anzusprechen, von der Idee bis zur Buchung. Inspirieren Sie sie, mehr über Sie zu erfahren, wenn sie träumen und auf Facebook, Suchmaschinenmarketing (SEM), Video oder Display scrollen. Wenn Reisende dann ihre Reisedaten eingrenzen und sich in der Planungs- und Buchungsphase befinden, werden sie durch Ihre Metasuchanzeigen dazu bewegt, direkt bei Ihnen zu buchen.

Aus diesem Grund empfehlen wir allen Hoteliers, diesen Kanal in ihre Marketingstrategie aufzunehmen, damit sie im Mittelpunkt stehen und ihre Hotelanzeigen geschaltet werden, wenn der Reisende zur Buchung bereit ist. Tatsächlich ist die Metasuche wohl einer der wichtigsten Kanäle für Hotelvermarkter — 2 von 3 unabhängigen Hotels erhalten direkte Buchungen von Metasuchmaschinen. 75% Es wird angenommen, dass der Reisende Metasuchmaschinen in ihrem Suchprozess verwendet.

Also, was ist Metasuche?

Die Metasuche ist ein Marketing- oder Akquisitionskanal, der qualifizierten Traffic auf Ihre Website lenkt. Denken Sie an Websites wie Trivago, Kayak, Tripadvisor und Google Hotel Ads. Eine Metasuchmaschine sammelt Ergebnisse von mehreren anderen Suchmaschinen und erstellt eine eigene kombinierte Ergebnisliste. Für Reisende dienen sie als Preisvergleichsplattform, auf der sie eine aggregierte Liste der Hotelzimmerpreise einsehen können.

Reisende können schnell die Verfügbarkeit der Zimmer sowie die auf verschiedenen Plattformen angebotenen Preise an einem Ort einsehen. Die Metasuche wird oft mit OTAs wie Expedia, Orbitz und Booking.com verwechselt. Der Schlüssel, um den Unterschied zu erkennen, ist, wem die Kundenbeziehung gehört. Bei der Metasuche wird eine direkte Buchung auf Ihre Website weitergeleitet und Sie sind Eigentümer der Kundenbeziehung. Bei einer OTA findet die Transaktion auf ihrer Website statt, und sie kümmert sich um alle Stornierungen und Änderungen, sodass Sie die Chance verlieren, Upselling zu tätigen und direkt mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Darüber hinaus wird es schwierig Kundenerwartungen verwalten, was zu falschen Erfahrungen führen kann, wenn sie in Ihrem Hotel ankommen. Es gibt viele Metasuchseiten, aus denen Sie wählen können, und sie unterscheiden sich in ihrer Spezialisierung. TripAdvisor und Trivago konzentrieren sich beispielsweise auf Hotels, während die Kernprodukte von Kayak, Wego und Skyscanner Flüge sind. Ein Anbieter wie Sojern hilft Reisevermarktern dabei, auf sieben verschiedenen Metasuchseiten zu werben, da jede von ihnen ihre eigene Preis-, Ranking- und Gebotslogik hat.

Die meisten Metasuch-Publisher werden auf Cost-Per-Click (CPC) -Basis verwaltet, aber im Jahr 2020 kamen andere Modelle hinzu, wie die Provision pro Buchung und die Provision pro Aufenthalt. Es versteht sich von selbst, dass es viele Optionen und eine Menge zu beachten gibt, wenn Sie die Metasuche selbst durchführen. Aus diesem Grund entscheiden sich viele Hoteliers für einen vertrauenswürdigen Partner.

So funktioniert Metasuche

Sobald Sie die erforderlichen Metasuchseiten eingerichtet haben, ist der Buchungsprozess für den Reisenden einfach.

  1. Ein Reisender sucht auf einer Metasuchwebsite nach einem Zimmer
  2. Preise und Verfügbarkeit werden von der Buchungsmaschine zurückgegeben, sodass genaue Preise angezeigt werden können
  3. Sojern bietet im Namen Ihres Hotels, sodass der Reisende auf die Anzeige Ihrer Unterkunft klickt
  4. Der Reisende bucht direkt auf Ihrer Website

Im Fall von Sojern konzentrieren wir uns stark auf Multichannel-Werbung. Deshalb verfolgen wir die Leistung auf all Ihren Kampagnenkanälen, um doppelte Konversionen zu vermeiden.

Beispiel für die Anatomie einer Suchanzeige

Vier Best Practices für die Metasuche

1. Definieren Sie Ihre Ziele und Ihr Budget.

Das folgende Beispiel ist eine gute Richtlinie, aber denken Sie daran, dass diese Zahl höher sein kann, wenn Ihr Hotel vor der Implementierung der Metasuche keinen angemessenen Anteil an Direktbuchungen erhält.

2.Ratenparität ist ein wichtiger Erfolgsfaktor.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Tarife dynamisch aus einer anderen Inventarquelle abgerufen und an den Standort des Benutzers (Steuern, Währung) angepasst werden. Aus diesem Grund ist Preisparität — die Aufrechterhaltung eines konsistenten Tarifs über alle Vertriebskanäle hinweg — für Hoteliers von entscheidender Bedeutung. Welche Tarife Sie auch an die OTAs senden, sie müssen überall aktualisiert werden, um den Erfolg sicherzustellen.

3. Zeigen Sie zuerst Ihren besten Tarif an.

Zeigen Sie den besten verfügbaren Tarif (BAR) in den ersten beiden Ergebnissen auf Ihrer Webseite an und verhindern Sie, dass ein potenzieller Bucher danach scrollen muss. Es ist zwar verlockend, sie zu Ihren teuersten Zimmerpreisen zu bewegen, aber das Erlebnis ist besser, wenn sie zu dem Preis geführt werden, den Sie in der Metasuche bewerben.

4. Seien Sie auf Google Maps sichtbar und suchen Sie.

Mit Google My Business kannst du all die wichtigen Informationen verwalten, nach denen deine Gäste suchen, wie Standort, Telefonnummern, Treueangebote, Ausstattungsdetails und Bewertungen. Je sichtbarer Sie sind, desto mehr Markenbekanntheit gewinnen Sie.

Sie möchten mehr über Metasuche erfahren? Schauen Sie sich unser Digital 101 an: Metasuche für Reisemarketer Webinar, in dem wir uns mit Google zusammengetan haben, um uns eingehend mit der Anatomie einer Metasuchanzeige, Kampagnengebotsstrategien und vielem mehr zu befassen. Wenn Sie Hilfe bei der Durchführung der Metasuche benötigen oder daran interessiert sind, eine Metasuche im Rahmen eines Pay-on-Stay-Provisionsmodells mit Sojern durchzuführen, nehmen Sie Kontakt auf heute mit einem Experten.

Mehr Artikel
Das könnte Sie interessieren

Loud and Proud: Create Inclusive and Authentic Travel Experiences for LGBTQ+ Travelers

Learn how to create safe, inclusive environments for LGBTQ+ travelers.

Read More

Become a Marketing Mixmaster: How To Get The Most Out of Each Marketing Channel

Unlock the full potential of your marketing efforts with our guide on mastering the marketing mix.

Read More

Lassen Sie uns sprechen

Wir sind bereit, Ihnen dabei zu helfen, das Rätselraten in Ihrem digitalen Marketing zu erleichtern. Kontaktieren Sie uns, um die intelligenteste Marketingplattform der Reisebranche zu nutzen.