Den Grundstein für eine Mehrkanal-Hotelwerbekampagne legen

Eine Mehrkanalstrategie hilft Ihnen dabei, Daten zu nutzen.

|
August 25, 2022

Eine erfolgreiche digitale Marketingkampagne weckt Interesse, präsentiert einzigartige Angebote und hilft, Ihre Marketingziele zu erreichen. Angesichts der Tatsache, dass Reisende auf so vielen verschiedenen Kanälen nach Reisen suchen und planen, ist es wichtig, dass Ihre Botschaft überall im Internet ankommt.

Hier kommt eine Multichannel-Strategie ins Spiel. Ein Mehrkanalansatz bedeutet, Ihre Zielgruppe zu kennen und Daten zu nutzen, um Signale von Reiseabsichten zu verstehen, sodass Sie sie direkt ansprechen können, wenn sie auf dem Markt für Reisen sind, sie treffen, wann immer sie online sind, und sie mit der richtigen Botschaft ansprechen.

Warum Multichannel-Marketing?

Eine Multichannel-Marketingstrategie hilft Ihnen dabei, Ihre Ziele festzulegen und dann Daten zu verwenden, um sie zu erreichen und zu übertreffen. Durch die Nutzung von drei Kanälen — Display, Facebook/Instagram und Suchmaschinenmarketing (SEM) — verzeichneten die Kunden von Sojern im Durchschnitt eine Verdoppelung ihrer Konversionen. Diese Art von Ergebnissen resultiert aus der Entwicklung einer umfassenden Strategie, die von Anfang bis Ende durchdacht ist.

Die Etablierung einer Multichannel-Marketingstrategie hilft Ihnen auch dabei, saubere Daten zu sammeln. Wenn Sie Ihre Kanäle separat aktivieren, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass beim Conversion-Tracking doppelt gearbeitet wird, wodurch letztendlich Ihr Marketingbudget verschwendet wird. Auf diese Weise können Sie nicht vergleichen, wer auf mehreren Kanälen erreicht wird, und eine Optimierung zwischen diesen Kanälen vornehmen. Es kann sich auch negativ auf Ihre Kunden auswirken, indem ihnen immer wieder Anzeigen oder Anzeigen geschaltet werden, die für sie nicht relevant sind.

Die wichtigsten Komponenten einer Mehrkanal-Werbekampagne

Sie haben sich also für eine Multichannel-Marketingstrategie entschieden und wissen nicht, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie sich mit den folgenden Komponenten befassen, sind Sie auf dem besten Weg, eine solide Grundlage für Ihre Marketingkampagnen zu schaffen.

Ziele, Ziele und Kennzahlen

Das „Warum“ und „Wie“ Ihrer Strategie ist entscheidend. Für Hotelvermarkter könnten Ihre Ziele die Steigerung des Umsatzes, die Erhöhung der Markentreue, die Steigerung des Engagements oder alles, was zu Ihren Geschäftszielen passt, beinhalten. Sobald Sie Ihre Ziele festgelegt haben, können Sie bei der Definition Ihrer Ziele und der Festlegung von Kennzahlen zu diesen Zielen etwas konkreter werden. Wenn Ihr Ziel also darin besteht, den Umsatz zu steigern, könnten Ihre Ziele und Kennzahlen wie folgt aussehen:

  • Verbessern Sie die Besucherzahlen Ihrer Website, indem Sie die Anzahl der Seitenaufrufe bis zum dritten Quartal um 10 Prozent erhöhen.
  • Optimieren Sie Ihre Marketingausgaben, indem Sie Ihre Direktbuchungszahlen bis Jahresende um 20 Prozent erhöhen.
  • Stärkung der Markentreue durch Erhöhung der Kundenempfehlungen um 5% im Vergleich zum zweiten Quartal.

Indem Sie Ziele festlegen, auf die Sie hinarbeiten können, geben Sie Ihren Kampagnen eine Richtung, sodass Sie sie während der gesamten Laufzeit planen und anpassen können. Während Sie die Kampagne evaluieren, können Ihnen Ihre Kennzahlen zeigen, wo Sie Änderungen vornehmen müssen, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

Zielgruppen

Die Definition Ihrer Zielgruppe stellt sicher, dass Sie genau wissen, worauf Sie Ihre Bemühungen konzentrieren müssen. Verschiedene Reisende verlassen sich auf unterschiedliche Informationskanäle. Einige schauen sich Online-Bewertungen an, während andere Empfehlungen bevorzugen oder sich mit sozialen Medien beschäftigen. Mithilfe unserer Daten zu Reiseabsichten können wir Ihnen helfen, die richtigen Reisenden für Ihr Unternehmen zu finden.

Sojern überwacht die Absichtssignale potenzieller Reisender auf Ihren Kanälen, einschließlich der Browsing-Aktivitäten, die darauf hindeuten, dass sie beabsichtigen, zu reisen oder eine Reise zu buchen. Sie können sich mit Personen in Verbindung setzen, die ihre Aktivitäten noch nicht gebucht oder geplant haben, sodass Sie im Entscheidungsprozess Informationen zu Ihren Tarifen und Angeboten bereitstellen können. Mithilfe dieser Daten zur Reiseabsicht können Sie Ihre Zielgruppen online finden und sie gezielt ansprechen, sodass sie direkt bei Ihnen buchen können.

Marketingkanäle

Reisende sind dynamisch. Ein Reisender kann von Suchmaschinen über soziale Medien zu Reisewebsites und wieder zurück springen, bevor er die endgültige Entscheidung trifft. Beispielsweise wechseln einige potenzielle Reisende je nach Tageszeit das Gerät — sie sind während der Arbeit tagsüber auf ihrem Desktop und wechseln abends auf ihr Handy. Die Reise jedes Benutzers kann höchst unvorhersehbar sein und

Werbung auf Kanälen wie SEM, Metasuche, sozialen Medien und mehr kann für Ihre Kampagne einen erheblichen Unterschied machen. Da jede Reise so kompliziert ist, kann die Verknüpfung dieser Kanäle den Bekanntheitsgrad Ihrer Marke reduzieren.

Kohärente Botschaft und Design

Wenn Sie sich auf Ihre Zielgruppe beschränkt haben, erregen Sie deren Aufmerksamkeit mit einem gut ausgearbeitete Nachricht und ein gut gestaltete Werbung. Sie können zusammenhängende Inhalte erstellen, die Sonderangebote, Pakete und Werbeaktionen präsentieren, um die Nutzer anzulocken, für die Sie so hart gearbeitet haben. Recherchieren Sie, was Ihr Unternehmen einzigartig macht, und teilen Sie dann mit, was Sie von der Konkurrenz unterscheidet. Diese Unterscheidungsmerkmale können die Grundlage dafür sein, Ihr Hotel zu einer bevorzugten Marke zu machen, bei der Sie buchen können.

Konsistenz ist wichtig, wenn Sie Ihre Botschaft verfassen. Wenn Sie Ihre Marketingkanäle und einzigartigen Funktionen definiert haben, kann es Ihr Publikum verwirren, wenn Sie Ihre Botschaft auf verschiedene Plattformen umstellen. Versuchen Sie, das richtige Gleichgewicht zu finden, ohne auf Klarheit zu verzichten.

Die Interaktion mit potenziellen Reisenden beim Manövrieren durch die digitale Welt ist eine komplexe Herausforderung. Sie können in einer schnelllebigen, digitalen Landschaft wettbewerbsfähig bleiben, indem Sie einen strategischen Ansatz für eine Mehrkanal-Kampagne entwickeln.

Sobald Sie den Grundstein gelegt haben, finden Sie heraus, welche kreative Werbetrends kann deine pushen Mehrkanal-Kampagne auf das nächste Level.

Mehr Artikel
Das könnte Sie interessieren

Become a Marketing Mixmaster: How To Get The Most Out of Each Marketing Channel

Unlock the full potential of your marketing efforts with our guide on mastering the marketing mix.

Read More

Lassen Sie uns sprechen

Wir sind bereit, Ihnen dabei zu helfen, das Rätselraten in Ihrem digitalen Marketing zu erleichtern. Kontaktieren Sie uns, um die intelligenteste Marketingplattform der Reisebranche zu nutzen.